Wir suchen Dich!

Zukunft gestalten. Spaß haben. Mach mit bei Workshops und Aktionen. Triff Leute, schließ Freundschaften, sag deine Meinung.

team

Möchtest Du mehr Info's? Schreib uns!

Zwischen Politik und Fußball – Theo Zwanziger zu Gast bei der JU Koblenz-Montabaur

IMG 9025Kestert. Der JU Bezirksverband Koblenz-Montabaur konnte direkt zum Jahresbeginn mit zwei sehr interessanten und spannenden Veranstaltungen aufwarten. So begrüße der Bezirksvorsitzende David Wollweber am Dreikönigstreffen den ehemaligen DFB-Präsidenten Theo Zwanziger. Mit ihm konnte ein international bekannter Referent und ein Aushängeschild des Deutschen Fußballs gewonnen werden, der sich sichtlich über die große Resonanz der anwesenden JUler freute. „Ich bin stolz heute bei euch zu sein, denn ihr seid aktive junge Menschen, die sich allerorts für die politischen Geschicke einsetzen und dabei kraftvoll mitgestalten“, stellte Zwanziger zu Beginn fest. Das Thema des Abends wurde mit „Die Entwicklung des Nordens von Rheinland-Pfalz“ umschrieben und David Wollweber machte deutlich, dass Theo Zwanziger nicht nur fußballerisch Großes geleistet habe, sondern auch politisch im Land geprägt habe, nicht zuletzt aufgrund seiner Funktion als Regierungspräsidenten des ehemaligen rheinland-pfälzischen Regierungsbezirkes Koblenz. „Sie haben an vielen Wegweisern für die Region die Stimme erhoben und auch infrastrukturell einiges in die richtigen Bahnen gelenkt“, erklärte der JU Bezirksvorsitzende in seiner Begrüßung. 

JU Black.blog

Landesverband der größten politischen Jugendorganisation
  • CDU und Junge Union (JU) Alzey bleiben standhaft gegen jede Form des Extremismus. Rechts- und Linksextreme in Alzey nicht willkommen.   Dreimal in diesem Jahr schon suchten Rechtsextreme Alzey auf für ihre winzigen Aufmärsche. Die Gegendemonstranten waren stets deutlich in der Überzahl und blieben auch – körperlich wie verbal – (...weiterlesen) Der Beitrag Demokraten müssen standhaft bleiben – JU in Alzey kämpft gegen Extremismus erschien zuerst auf Junge Union Rheinland-Pfalz.

  • Junge Union kritisiert Landesregierung für drohende Schwächung der Region   Landkern. Die Schule im Ort war früher in fast jedem Ort selbstverständlich. Mittlerweile kämpfen die letzten Dorfschulen um ihr Überleben. Grund genug für die Junge Union, einen Bezirksausschuss zum Thema „Kleine Grundschulen – Keine Chance in Rheinland-Pfalz“ zu veranstalten. Der (...weiterlesen) Der Beitrag Kleine Schulen sind das Herz des ländlichen Raums erschien zuerst auf Junge Union Rheinland-Pfalz.

  • Ein Plädoyer für die Demokratie und die Meinungsvielfalt (von Torsten Rohe) Aus aktuellem Anlass: An Sonntag hatten wir als CDU Mainz unsere Wahlparty, gekrönt von dem großartigen Sieg unserer alten und neuen Bundestagsabgeordneten Ursula Groden-Kranich, im Rathaus. Was wir zunächst nicht wussten: Auch die ÖDP und die AfD hatten in (...weiterlesen) Der Beitrag Gedanken zur Bundestagswahl erschien zuerst auf Junge Union Rheinland-Pfalz.

@JuKoMo Twitter