Wir suchen Dich!

Zukunft gestalten. Spaß haben. Mach mit bei Workshops und Aktionen. Triff Leute, schließ Freundschaften, sag deine Meinung.

team

Möchtest Du mehr Info's? Schreib uns!

Laura Plitzko zur JU-Deutschlandrätin gewählt

Ludwigshafen. Beim diesjährigen Landestag der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen wurde Laura Plitzko erstmals in den Deutschlandrat der Jungen Union gewählt. Als eine von drei Delegierten aus Rheinland-Pfalz vertritt sie den Bezirksverband Koblenz-Montabaur auf Bundesebene.

160 564afd0e44f41.pic

Der Deutschlandrat ist das zweithöchste Gremium der politischen Jugendorganisation der CDU und hat die Aufgabe, zwischen den JU-Deutschlandtagen über grundsätzliche politische Fragen zu entscheiden. Er setzt sich aus 42 Delegierten der Landesverbände, dem Bundesvorstand sowie dem Bundesvorsitzenden der Schüler Union zusammen. Laura Plitzko aus Ochtendung ist bereits seit Jahren kommunalpolitisch in der CDU und JU aktiv. Die 27-Jährige ist unter anderem Dritte Beigeordnete der Ortsgemeinde Ochtendung, Geschäftsführerin der Jungen Union Mayen-Koblenz sowie Vorsitzende der Jungen Union Maifeld.

„Wir freuen uns mit Laura Plitzko eine erfahrene und qualifizierte JUlerin in den Deutschandrat zu entsenden. Wir bedanken uns bei ihrer Vorgängerin Aline Kern für ihre langjährige Arbeit im JU-Deutschlandrat“, so Torsten Welling, Kreisvorsitzender der Jungen Union Mayen-Koblenz und Bezirksvorsitzender der Jungen Union Koblenz-Montabaur.

JU Black.blog

Landesverband der größten politischen Jugendorganisation
  • CDU und Junge Union (JU) Alzey bleiben standhaft gegen jede Form des Extremismus. Rechts- und Linksextreme in Alzey nicht willkommen.   Dreimal in diesem Jahr schon suchten Rechtsextreme Alzey auf für ihre winzigen Aufmärsche. Die Gegendemonstranten waren stets deutlich in der Überzahl und blieben auch – körperlich wie verbal – (...weiterlesen) Der Beitrag Demokraten müssen standhaft bleiben – JU in Alzey kämpft gegen Extremismus erschien zuerst auf Junge Union Rheinland-Pfalz.

  • Junge Union kritisiert Landesregierung für drohende Schwächung der Region   Landkern. Die Schule im Ort war früher in fast jedem Ort selbstverständlich. Mittlerweile kämpfen die letzten Dorfschulen um ihr Überleben. Grund genug für die Junge Union, einen Bezirksausschuss zum Thema „Kleine Grundschulen – Keine Chance in Rheinland-Pfalz“ zu veranstalten. Der (...weiterlesen) Der Beitrag Kleine Schulen sind das Herz des ländlichen Raums erschien zuerst auf Junge Union Rheinland-Pfalz.

  • Ein Plädoyer für die Demokratie und die Meinungsvielfalt (von Torsten Rohe) Aus aktuellem Anlass: An Sonntag hatten wir als CDU Mainz unsere Wahlparty, gekrönt von dem großartigen Sieg unserer alten und neuen Bundestagsabgeordneten Ursula Groden-Kranich, im Rathaus. Was wir zunächst nicht wussten: Auch die ÖDP und die AfD hatten in (...weiterlesen) Der Beitrag Gedanken zur Bundestagswahl erschien zuerst auf Junge Union Rheinland-Pfalz.

@JuKoMo Twitter